Weißtenoch?

Das Retro-Blog

So schmeckt der Sommer

Weißtenoch? Da war mal so ein Song. Ganz eingängig war er und hat Lust auf mehr gemacht. Auf mehr Sommer. Auf mehr Eis. Auf mehr gute Laune. Auf Meer…

Das war 1994, und es wurde ein Kult-Hit für Langnese. Und ich meine nicht „Like Ice in the Sunshine“. Ich meine natürlich… „So schmeckt der Sommer“ (Ja, es gab auch noch die Variante „So schmilzt der Winter“). Und der klang so: Read more…

Geschrieben von Ralf Heinrich, abgelegt in Lebensmittel,Musik & Kunst und bisher keine Kommentare

Tetris und andere Games aus der Hosentasche

Weißtenoch? Kennste auch noch diesen Sound? Bei mir konnte man ihn im fünften/sechsten Schuljahr an jeder Ecke hören. 1990 wurde nämlich der Gameboy von Nintendo in Europa eingeführt. Dieser Gameboy war damals die Revulotion auf dem Telespielmarkt. Erstmals war es möglich eine vollwertige Spielkonsole batteriebetrieben mit aus dem Haus zu nehmen. Bislang gab es nämlich nur kleine Telespiele mit LCD Bildschirm die lediglich ein Spiel auf dem internen Chip gespeichert hatten. Beim Gameboy war alles anders. Er hatte ein 160 x 144 Pixel großes 4-Graustufen-Display und 4-Kanal-Stereo-Sound. Von der Grafik her war er mit dem C64 zu vergleichen. Read more…

Geschrieben von Oliver Gronwald, abgelegt in Elektronik & Technik,Spielspaß und bisher (2) Kommentare

Ein Ort mit wenig Beinfreiheit? – Spanien!

Weißtenoch? In der jüngeren Geschichte (1992-2003) da war einer, der hieß Werner Schulze-Erdel, und der hat auf RTL (damals eigentlich noch RTLplus) immer 100 Leute gefragt, welche Begriffe ihnen zu einem genannten Begriff einfallen. Spontan. Die Familien, die in der Show gegeneinander antraten, mussten dann raten, welches die meistgenannten Antworten zu dem jeweiligen Begriff war. Das war durchaus unterhaltsam und sehr spaßig. Read more…

Geschrieben von Ralf Heinrich, abgelegt in Film & TV und bisher (4) Kommentare

Als das Internet noch Geräusche machte

Weißtenoch? Internet? Haha, werden sich jetzt einige sagen – da ist ja nix „retro“ dran, ist ja ganz normal heutzutage. Heute ja, aber damals? Ich erinnere mich, als wir früher zu Hause das erste Modem hatten. Analog. Nix DSL. Wisst Ihr, was das für ein krasser Sound war beim Einwählen? Ne? Unten gibt es das passende Audiofile. Read more…

Geschrieben von Oliver Gronwald, abgelegt in Elektronik & Technik und bisher (4) Kommentare